Kopfbild dieser Rubrik

Soziale Gerechtigkeit

Ein starker Sozialstaat sorgt dafür, dass alle am Wohlstand teilnehmen. Der soziale Aufstieg funktioniert nicht durch Umverteilung, sondern durch Bildung.

Soziale Gerechtigkeit

Mehr staatliche Hilfe

Der Wohlfahrtsstaat wurde in den vergangenen Jahren trotz Konsolidierungsversuchen weiter stark ausgebaut. 2007 betrugen die Sozialtransfers in Deutschland 40 Prozent des verfügbaren Einkommens. Zwar gehen die Sozialtransfers seit der Agenda 2010 tendenziell eher zurück, dennoch befinden wir uns nach wie vor auf einem auf einem relativ hohen Niveau. Zudem ist zu erwarten, dass sich der Abwärtstrend aufgrund der Konjunkturkrise umkehren dürfte.

Sonderausgabe WiWo

 Reiches Deutschland!

headline

Sonderausgabe der WirtschaftswocheDas Sonderheft der WirtschaftsWoche zieht eine Wohlstandsbilanz aus 60 Jahren Soziale Marktwirtschaft. Das Heft kann im Handel erworben und im Internet bestellt werden.

mehr button